Coverart for item
The Resource Theater fürs 21. Jahrhundert, herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold in Zusammenarbeit mit Christian Dawidowski

Theater fürs 21. Jahrhundert, herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold in Zusammenarbeit mit Christian Dawidowski

Label
Theater fürs 21. Jahrhundert
Title
Theater fürs 21. Jahrhundert
Statement of responsibility
herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold in Zusammenarbeit mit Christian Dawidowski
Contributor
Subject
Language
ger
Member of
Cataloging source
CUI
Index
no index present
Literary form
non fiction
Nature of contents
bibliography
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorDate
  • 1940-2011
  • 1971-
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Arnold, Heinz Ludwig
  • Dawidowski, Christian
Series statement
Text + Kritik. Sonderband
http://library.link/vocab/subjectName
  • Theater
  • German drama
Label
Theater fürs 21. Jahrhundert, herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold in Zusammenarbeit mit Christian Dawidowski
Instantiates
Publication
Copyright
Note
"XI/04"--Cover
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
volume
Carrier category code
  • nc
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Ausgestellte Korpermenschen. Über Sibylle Berg
  • Christian Dawidowski
  • "Negative energie in eine positive Gegenkraft verwandeln". Über den utopischen Grundzug in den theaterstüken Moritz Rinkes
  • Reinhard Wilczek
  • Albert Ostermaier - Medienkriege und der Kampf um Deutungshoheit
  • Franziska Schössler
  • Das Stück als Erlösungsfantasie. Ein Gespräch anlässlich der Uraufführung von "Kelly" oder Vom Treffen im kleinen Park"
  • Patrick Roth, Johanna Brechtken
  • "Wie im Buch, so auf der Bühne"? Zur dramenpoetick und theaterastherik von Botho Strauss in den neunziger Jahren
  • Thomas Roberg
  • Orte und strategien postdramatischer theaterformen
  • Bilder der Gewalt. Zur theatralität der Ausnahme bei Heiner Müller
  • Markus Steinmayr
  • Ein
  • PS im Medienzeitalter. Mediale Mittel, Masken und Metaphern im theater von René Pollesch
  • Birgit Lengers
  • Szenen der Stimme. Zur stimmlich-auditiven Dimension des Gegenwartstheaters
  • Doris Kolesch
  • In Ausnahmezuständen. Schauspieler im postdramatischen theater
  • Jens Roselt
  • Gemalter Fuss mit Nervenbahnen. "Schauspieler Tänzer Sängerin" : drei figuren auf dem theater
  • Patrick Primavesi
  • Gisela Von Wysocki
  • KörperSpektren. Der Körper im zeitgenössischen Tanz
  • Gerald Siegmund
  • Vom Erzähltheater zur postdramatik und zurück. Die Bühne und ihre umwelter am Beispiel des Bochumer Schauspielhauses
  • Ralph Köhnen
  • Uns geht es gut. Postdramatik, poptheater, der Einbruch des Realen und die Neuerfindung des Bürgerlichen am theater Basel
  • Judith Gerstenberg, Matthias Günther
  • Von der Gegenwart des Möglichen
  • Albert Ostermaier
  • Jüngere deutschsprachige dramatikerinnen und dramatiker und ihre Werke
  • Just a word on a page and there is the drama. Anmerkungen zum text im postdramatischen theater
  • Spela Virant
  • Hans-Thies Lehamnn
  • Mit Leib und Linse. Wie theater mit medien arbeiten
  • Jens Roselt
  • Gespräch über das theater der neunziger Jahre
  • John Von Düffel, Franzeiska Schössler
Control code
57404173
Dimensions
23 cm
Extent
238 pages
Isbn
9783883777696
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • n
Label
Theater fürs 21. Jahrhundert, herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold in Zusammenarbeit mit Christian Dawidowski
Publication
Copyright
Note
"XI/04"--Cover
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
volume
Carrier category code
  • nc
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Ausgestellte Korpermenschen. Über Sibylle Berg
  • Christian Dawidowski
  • "Negative energie in eine positive Gegenkraft verwandeln". Über den utopischen Grundzug in den theaterstüken Moritz Rinkes
  • Reinhard Wilczek
  • Albert Ostermaier - Medienkriege und der Kampf um Deutungshoheit
  • Franziska Schössler
  • Das Stück als Erlösungsfantasie. Ein Gespräch anlässlich der Uraufführung von "Kelly" oder Vom Treffen im kleinen Park"
  • Patrick Roth, Johanna Brechtken
  • "Wie im Buch, so auf der Bühne"? Zur dramenpoetick und theaterastherik von Botho Strauss in den neunziger Jahren
  • Thomas Roberg
  • Orte und strategien postdramatischer theaterformen
  • Bilder der Gewalt. Zur theatralität der Ausnahme bei Heiner Müller
  • Markus Steinmayr
  • Ein
  • PS im Medienzeitalter. Mediale Mittel, Masken und Metaphern im theater von René Pollesch
  • Birgit Lengers
  • Szenen der Stimme. Zur stimmlich-auditiven Dimension des Gegenwartstheaters
  • Doris Kolesch
  • In Ausnahmezuständen. Schauspieler im postdramatischen theater
  • Jens Roselt
  • Gemalter Fuss mit Nervenbahnen. "Schauspieler Tänzer Sängerin" : drei figuren auf dem theater
  • Patrick Primavesi
  • Gisela Von Wysocki
  • KörperSpektren. Der Körper im zeitgenössischen Tanz
  • Gerald Siegmund
  • Vom Erzähltheater zur postdramatik und zurück. Die Bühne und ihre umwelter am Beispiel des Bochumer Schauspielhauses
  • Ralph Köhnen
  • Uns geht es gut. Postdramatik, poptheater, der Einbruch des Realen und die Neuerfindung des Bürgerlichen am theater Basel
  • Judith Gerstenberg, Matthias Günther
  • Von der Gegenwart des Möglichen
  • Albert Ostermaier
  • Jüngere deutschsprachige dramatikerinnen und dramatiker und ihre Werke
  • Just a word on a page and there is the drama. Anmerkungen zum text im postdramatischen theater
  • Spela Virant
  • Hans-Thies Lehamnn
  • Mit Leib und Linse. Wie theater mit medien arbeiten
  • Jens Roselt
  • Gespräch über das theater der neunziger Jahre
  • John Von Düffel, Franzeiska Schössler
Control code
57404173
Dimensions
23 cm
Extent
238 pages
Isbn
9783883777696
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • n

Library Locations

    • Ladd LibraryBorrow it
      48 Campus Ave, Lewiston, ME, 04240, US
      44.105245 -70.203443
Processing Feedback ...